IWG Johanneum: Ausflug ins Handthal

Am Sonntag, den 12.03.2017 machten sich sechs Jungs und ein Erzieher der IWG Johanneum, auf den Weg in den Steigerwald, genauer gesagt ins Handthal, dem höchstgelegenen Weinanbaugebiet Deutschlands.

Dort angekommen ging es erst einmal zu Fuß auf die 442 m hochgelegene Stollburg und die Jungs durften eigenständig die Mauern der Stollburgruine erkundigen.



Nach einer kurzen Aufklärung über die Geschichte der Burg, ging es dann weiter zu dem wunderbaren Aussichtspunkt, vom dem aus die Jungs weit in die Ferne blicken konnten, zu Ruhe kamen, sich von den lauten Stadtgeräuschen erholten und ein paar „Selfies“ schossen.

Im Anschluss lief die Gruppe dann über den ca. 3 Km langen Wanderweg ins Tal hinunter und besuchte noch die freilaufenden Rehe der Pension Margarete.

Da wir auf dem Rückweg noch ein wenig Zeit hatten, hielten wir in Gerolzhofen an den Hörnauern Seen an und beobachten noch ein wenig die Natur, genossen die Ruhe beim Vogelgesang und machten uns dann auf den Heimweg.
Haus Marienthal gGmbH
Evangelische Kinder- Jugend und Familienhilfe Schweinfurt
Am Oberen Marienbach 7, 97421 Schweinfurt, Tel: 09721  72840, Fax: 09721 728435