5-Karriere-Haus-Marienthal-Header

Stellenangebote

 

Das Haus Marienthal ist im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe einer der größten Arbeitgeber im Raum Schweinfurt. Wir suchen regelmäßig Fachkräfte in Voll- und Teilzeit für unsere vielfältigen Angebote.

 

Gerne wollen wir Ihnen in den anspruchsvollen Tätigkeitsfeldern die Arbeit in unserem Haus so angenehm wie möglich machen. Daher finden Sie bei uns eine Reihe von Vorteilen:

  • Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Fachdienstteam

  • Vergütung und Arbeitsbedingungen nach AVR Diakonie Bayern

  • „Weihnachtsgeld“ i.H.v. 80% des Monatsgehaltes

  • Jahressonderzahlung aus dem Familienbudget

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Zusätzliche private Vorsorgemöglichkeiten über Entgeltumwandlung

  • Private Krankenzusatzversicherung

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote

  • Möglichkeit auf Team- / Einzelsupervision

  • Gesellige Mitarbeiteraktionen

  • Unterstützung bei sportlicher und gesundheitsfördernder Betätigung

  • Einkaufsrabatte über die Plattform „Corporate Benefits“

  • Attraktive Leasingangebote für Fahrräder und Pedelecs (Jobrad.org)

 

Sollte bei den folgenden Stellenangeboten nicht das richtige für Sie dabei sein, scheuen Sie sich nicht, jederzeit Kontakt mit uns aufzunehmen.

Wir freuen uns auch über Initiativbewerbungen!

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an

Haus Marienthal gGmbH

z. Hd. Herrn Brandenstein

Am Oberen Marienbach 7

97421 Schweinfurt

 

oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

ab sofort

KinderpflegerIn und BerufspraktikantInnen (m/w/d) für unsere Kinderhorte und die Sozialpädagogische Tagesstätte in Teilzeit

Die vier Horte des Haus Marienthal in Schweinfurt bieten ein interessantes Tätigkeitsfeld für offene, kreative und engagierte MitarbeiterInnen.

Unsere Kinder gestalten das Arbeitsleben täglich neu und interessant. Sie füllen unseren Alltag mit Neugier, tollen Ideen und Streichen. Dennoch erwarten sie von den Betreuern einiges:

 Das sollten Sie mitbringen:

  • Gute Kenntnisse des Grundschulwortschatzes sowie des Zahlraums 1-1000 (ohne Taschenrechner)

  • Gute Kenntnisse der gängigen Kartenspiele wie Uno, Skippo, …

  • Eine laute, klare Stimme (Gong ist out)

  • Fremdwortschatz („nein“ in 24 Sprachen)

  • Umfangreiches Weltwissen, um auf alle „Warum“-Fragen antworten zu können

  • Freude und Durchsetzungsvermögen bei liebenswerten, einzigartigen „Dickköpfen“

 Freuen Sie sich auf:

  • Enorme Wissenserweiterung durch viele Fragen

  • Schokolade zum Frühstück

  • Ein Team, das mit Ihnen durch dick und dünn geht

  • Entlohnung für sportliche Aktivität

  • Gesellige Mitarbeiteraktionen

  • Einmal Haus Marienthal – immer Haus Marienthal

Sollten Sie Lust auf dieses Tätigkeitsfeld haben und auch noch eine Urkunde vorweisen, dass Sie staatliche anerkannte/r KinderpflegerIn oder ErzieherIn sind, dann finden Sie Ihren Platz bei uns.

 Wir benötigen von Ihnen:

  • ggf. Führerschein Klasse B

  • Erweitertes Führungszeugnis

  • Nachweis einer Masern-Schutzimpfung bzw. Titternachweis für nach 1970 Geborene

Für Rückfragen stehen Ihnen Rainer Brandenstein und Anette Balschat 09721/72840 gerne zur Verfügung.

 

 

für das Schuljahr 2022/2023

SEJ PraktikantInnen (m/w/d)

für unsere sozialpädagogische und heilpädagogische Tagesstätte

Sie arbeiten in einem Team mit weiteren MitarbeiterInnen in einer Gruppe von maximal 9 bzw. 12 Kindern, im Alter von 8 – 12 Jahren. Die Vergütung richtet sich nach den AVR der Diakonie Bayern.

Die Tagesstätten sind für Kinder geeignet, die in ihrer Emotionalität, ihrem Sozialverhalten und ihrer Leistungsentwicklung beeinträchtigt sind. Grundsätzlich liegt die Entscheidung über eine mögliche Aufnahme beim zuständigen Jugendamt.  

 Wesentliche Inhalte und Ziele unserer Arbeit sind:

  • Strukturierter Tagesablauf mit gemeinsamen Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und der Möglichkeit des gemeinsamen Erlebens und Lernens in der Gruppe

  • Enge Kooperation mit Eltern und der Schule

  • Aufbau von neuen Interessen und Fähigkeiten in der Freizeit über kreative Angebote, Spiele und Sport

  • Entwickeln von Selbständigkeit und Selbstverantwortlichkeit, indem die Kinder lernen, sich aktiv an der Tagesgestaltung zu beteiligen und in der Gruppe einzubringen

  • Lernen von sozialer Kompetenz durch Gruppenangebote und Einzelförderung

 Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie…

  • Lust haben, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden

  • sich mit Ihren Stärken und Talenten in ein spannendes Arbeitsfeld einbringen wollen

Für Rückfragen stehen Ihnen Petra Hauck 809721 / 7284 20) und Matthias Zaworka (09721 / 7284 39) gerne zur Verfügung.

   

Erzieher und Kinderpfleger (m/w/d) in Teilzeit für unsere Kindertagesstätten in:

Poppenhausen

Bad Kissingen

Schweinfurt

 Sie arbeiten in einem Team mit weiteren MitarbeiterInnen in einer Kinderkrippe und einer Gruppe im Regelkindergarten. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der gemeinsam entwickelten pädagogischen Zielsetzungen nach dem Bayerischen Bildungs- und Betreuungsgesetz.

Wir benötigen von Ihnen:

  • Führerschein Klasse B

  • Erweitertes Führungszeugnis

  • Nachweis einer Masern-Schutzimpfung bzw. Titternachweis für nach 1970 Geborene

Bei Fragen stehen Ihnen Rainer Brandenstein und Anette Balschat 09721/728414 gerne zur Verfügung.

 

ab sofort

in Teilzeit (30 Wochenstunden)

HeilpädagogIn oder SozialpädagogIn (m/w/d) im Fachdienst für die stationäre/teilstationäre Jugendhilfe

Ihre Aufgaben sind:

  • Multiprofessionelle Zusammenarbeit im heilpädagogisch-psychologischen Fachdienstteam

  • Durchführen von heilpädagogischen Einzel- und Gruppenangeboten

  • Beratung von Mitarbeitenden und Anbieten von internen Fortbildungen

  • Motodiagnostik

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung

 Ihr Profil:

  • Wir freuen uns über BewerberInnen mit

  • Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe

  • Repertoire an heilpädagogischen Übungsbehandlungen

  • Trampolinschein

  • handwerklich / kreativem Geschick

  • Kenntnissen über heilpädagogische Basisvariablen

  • Erfahrungen in der Motodiagnostik

  • Flexibilität bei den Arbeitszeiten

  • Methoden der schulischen Förderung

  • Kooperationsfähigkeit

  • Weitblick und persönlichem Engagement für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen

 Wir benötigen von Ihnen

  • eine abgeschlossene Ausbildung/Studium als HeilpädagogIn bzw. SozialpädagogIn mit heil- und erlebnispädagogischer Erfahrung

  • Nachweis einer Masernschutzimpfung, bzw. Titernachweis, für nach 1970 Geborene

  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

Für Rückfragen stehen Ihnen Rainer Brandenstein und Petra Hauck 09721/72840 gerne zur Verfügung.

  

ab sofort

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Sozialpädagogen (m/w/d) für unsere heilpädagogischen Wohngruppen in Voll- und Teilzeit

Sie arbeiten in einem Team mit fünf weiteren MitarbeiterInnen in einer Gruppe von maximal 9 Kindern und Jugendlichen. Im heilpädagogischen Alltag sind Sie u.a. zuständig für die Umsetzung der gemeinsam entwickelten pädagogischen Zielsetzungen, freizeitpädagogische Maßnahmen und schulische/berufliche Belange.

Die Kinder und Jugendlichen wünschen sich … „eine Persönlichkeit, die hilfsbereit und nett ist, nicht zu streng, fair und nicht zu sehr nerven sollte. Daneben freuen sie sich auf gemeinsame Unternehmungen und Aktivitäten und Unterstützung im Alltag, wie z.B. beim Kochen, Einkaufen und Hausaufgaben machen.“

 Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

 Wir benötigen von Ihnen:

- Führerschein Klasse B

- Erweitertes Führungszeugnis

- Nachweis einer Masern-Schutzimpfung bzw. Titternachweis für nach 1970 Geborene

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Rainer Brandenstein und Petra Hauck 09721/72840 gerne zur Verfügung.

  

Sie suchen

eine Anstellung als Erzieher/in nach Ihrem Berufspraktikum?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

 

Das Haus Marienthal ist im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe einer der größten Arbeitgeber im Raum Schweinfurt. Wir suchen regelmäßig Fachkräfte in Voll- und Teilzeit für unsere vielfältigen Angebote.

 

Die Geschichte des Haus Marienthal geht bis in das Jahr 1852 zurück. Heute stehen zahlreiche Arbeitsfelder und Einrichtungen unter unserer Trägerschaft und bieten pädagogischen Fachkräften ein weites Spektrum an Wirkungsfeldern:

 

  • Stationäre Jugendhilfe in heilpädagogischen Wohngruppen für Jungen und Mädchen, teilweise mit integrierten therapeutischen Plätzen, sowie einer Jugendwohngemeinschaft

  • sozialpädagogische und heilpädagogische Tagesstätten

  • Horte, Kindergärten und Kinderkrippen

  • verschiedene Betreuungsangebote an Schulen

  • ambulante Dienste

  • Jugendsozialarbeit an Schulen

  • Streetwork

  • Integrationsprogramm „Rucksack“

  • intensiv-heilpädagogische Außenwohngruppe für jüngere Kinder

 

Welches unserer Angebote entspricht Ihren fachlichen und persönlichen Stärken? Gerne nehmen wir uns die Zeit, Ihnen in einem persönlichen Gespräch die einzelnen Arbeitsfelder vorzustellen, und uns mit Ihnen über Ihre beruflichen Vorstellungen und Perspektiven auszutauschen.

 

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie…

  • sich mit Ihren Stärken und Talenten in ein spannendes Arbeitsfeld einbringen wollen

  • bereit sind, Ihre ersten beruflichen Schritte gemeinsam mit einem erfahrenen Arbeitgeber zu gehen

  • sich mit Herz und Verstand für die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen engagieren, um mit ihnen die Herausforderungen des Lebens zu meistern

  • besonderen Hausforderungen mit Teamgeist, Optimismus, sowie einer Portion Humor begegnen

Ihre Ansprechpartner: Rainer Brandenstein und Petra Hauck, Tel. 09721 / 72 84 0

 

Haus Marienthal gGmbH
Evangelische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Schweinfurt
Am Oberen Marienbach 7, 97421 Schweinfurt, Telefon: 09721 / 72840, Telefax: 09721 / 728435